Zum Hauptinhalt springen

Siegesserie der Damen II hält weiter an

| Damen II

TV Hasperbach 0:3 VV Schwerte II (22:25; 7:25; 22:25)

Nach drei spielfreien Wochenenden und mit neuen Trikots bestückt, reiste die zweite Mannschaft des VVS am vergangenen Samstag voll motiviert nach Hagen Haspe.

Im ersten Satz fehlte dem Schwerter Team noch die nötige Konsequenz im Abschluss der Angriffe, sodass der Satz nur knapp aber immerhin siegreich war.
Im zweiten Satz wurde dann durch eine starke Aufschlagserie von Sarah Müller sowie einer konzentrierten Abwehr- und Angriffsleistung deutlich, was möglich ist: Hasperbach kam über 7 Punkte nicht hinaus.
Satz drei war leider wieder ein Spiegelbild des ersten Satzes, aber die Entschlossenheit des Schwerter Teams führte auch im dritten Satz zum Sieg.

Besonders erfreulich war diesmal natürlich, dass endlich kein Satz mehr abgegeben wurde, sondern der erste glatte 3:0 Sieg verbucht werden konnte. So soll es weitergehen - als nächstes dann am 17.11. gegen den VSC Dortmund.

VV Schwerte: Jana Omeltschenko, Jana Zedler, Karo Kaiser, Katrin Kuhlmann, Lara Schulenburg, Mareike Krafczyk, Nina Grünewald, Sarah Müller, Steffi Zegarac, Stephanie Respondek

Zurück